top of page

Start Schulbetrieb

Liebe HandS Community, 


schon zu Beginn der Zusammenarbeit mit Naphtali und seinem Team von Kalibville Cooperative Community wussten wir, dass es deren Zukunftsvision ist, eine Schule inklusive Unterkunft für die benachteiligten Kinder der Community zu bauen. Nun, acht Jahre später, ist diese Vision in Erfüllung gegangen. Nach 2,5 Jahren, in denen in Uganda viel gesucht, verhandelt, gebaut und umgedacht wurde, haben wir unser Bestes gegeben, um die nötigen Spendengelder zu akquirieren.



Wir danken euch von Herzen für euer Vertrauen in Kalibville Cooperative Community und HandS e.V.! 


Am 24.06.2024 konnte die Schule eröffnet und der Schulbetrieb für die erste und zweite Klasse aufgenommen werden.  



Als Nächstes soll das obere Gebäude fertig gestellt werden, sodass die Schlaf- und Gemeinschaftsräume für die Kinder der höheren Klassen im Internat zur Verfügung stehen.



Dafür müssen an den Schlafräumen noch einige Veränderungen vorgenommen werden, um die nötigen Vorschriften des zuständigen Bildungsministeriums zu erfüllen. Dazu gehören Solarpanele für eine zuverlässige Stromversorgung der Notbeleuchtung und Schiebefenster für die Schlafräume. 


Die dafür noch offenen Investitionen belaufen sich nach aktuellem Stand auf 8.585€. 

 

Wir würden uns freuen, wenn ihr uns auch bei diesem Abschnitt zur Fertigstellung der Schlaf- und Gemeinschaftsräume unterstützt. 

Comments


bottom of page